Zugänge zur Systemtheorie

Fünf Porträts


ISBN-Nr.:
978-3-03796-526-9
Produkttyp:
Elektronisches Buch
Kategorie:
Forschungsberichte
Seitenzahl:
22
Erscheinungsjahr:
2014
Publikationsdatum:
25.11.2014
Verlag
Edition Soziothek
Kostenlos
Warum beschäftigt sich ein Mensch jahrelang mit Systemtheorie? Und wie beeinflusst dies ihn und sein Denken? Salvatore Cruceli, Dozent am Fachbereich Soziale Arbeit der Berner Fachhochschule BFH, ist diesen Fragen nachgegangen und hat fünf Lehrpersonen von Hochschulen im deutschen Sprachraum porträtiert.