Anmeldung zum Newsletter

Psychiatrische Krankheitsbilder bei Sexualstraftätern

Die Herausforderungen in der Zusammenarbeit mit Sexualstraftätern

07.2021
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW - Hochschule für Soziale Arbeit

„Alleine würden wir das nie machen“

Das Gastfamiliencoaching der Psychiatrischen Familienpflege

08.2017
Berner Fachhochschule - Soziale Arbeit

Die psychiatrische Patientenverfügung in der Sozialberatung

Eine Analyse der rechtlichen Verankerung, der Grundsätze der Selbstbestimmung und Ermächtigung sowie der förderlichen und hinderlichen Aspekte in der Beratung

15.01.2021
Hochschule Luzern - Soziale Arbeit

Verbunden

Sozialarbeit mit Eltern in der Psychiatrischen Klinik und der Einbezug ihrer minderjährigen Kinder

01.01.2012
Hochschule Luzern - Soziale Arbeit

Psychiatriezentrum Münsingen

Von der Fürsorgearbeit zum Sozialdienst

11.09.2015
Berner Fachhochschule - Soziale Arbeit

Ressourcenorientierte Handlungsempfehlungen bei Kindern mit diagnostiziertem ADHS

Eine Betrachtungsweise möglicher, ressourcenorientierter Handlungsempfehlungen für Professionelle der Sozialen Arbeit in der Betreuungsarbeit von Kindern zwischen sechs bis zwölf Jahren

2020
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW - Hochschule für Soziale Arbeit

Kinder psychisch kranker Eltern

Auswirkungen einer elterlichen Schizophrenie oder Depression auf die kindliche Entwicklung

06.2019
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW - Hochschule für Soziale Arbeit

«Die vergessenen kleinen Angehörigen»

Möglichkeiten der klinischen Sozialarbeit Kinder durch Förderung der familiären Resilienz zu stärken

2022
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW - Hochschule für Soziale Arbeit

Peer-Arbeit: Chancen und Grenzen

Eine qualitative Erörterung

05.2020
Berner Fachhochschule - Soziale Arbeit

Stärkung psychisch belasteter Eltern Systemische Elternberatung im Kontext der Psychiatrie

Das Duo Neue Autorität und störungsspezifische systemische Beratung

25.11.2020
Berner Fachhochschule - Soziale Arbeit

Doppeldiagnose - Doppelte Herausforderung?

Eine Forschungsarbeit zur Situation der Professionellen der Sozialen Arbeit im alltäglichen Umgang mit Menschen mit Doppeldiagnose in betreuten Wohnangeboten im Kanton Bern

15.01.2021
Hochschule Luzern - Soziale Arbeit

Arbeitsintegration von Erwachsenen mit Schizophrenie

Barrieren und Förderfaktoren für eine erfolgreiche (Wieder-)Eingliederung in den allgemeinen Arbeitsmarkt von Erwachsenen mit Schizophrenie aus Sicht der Betroffenen und Arbeitgebenden

15.08.2021
Hochschule Luzern - Soziale Arbeit

Arbeitsintegration nach Aufhebung der Invalidenrente

Unter welchen Bedingungen Menschen mit somatoformen Schmerzstörungen zurück in den regulären Arbeitsmarkt finden

15.08.2011
Hochschule Luzern - Soziale Arbeit

Biografiearbeit – ein gesundheitsförderndes und recoveryorientiertes Bildungs- und Entwicklungsangebot in der Sozialen Arbeit mit erwachsenen Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung

Eine theoretische Analyse über die Bedeutung von Biografiearbeit in der Sozialen Arbeit mit betroffenen Personen

06.2019
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW - Hochschule für Soziale Arbeit

Soziale Arbeit in der Psychiatrie

Eine qualitative Forschungsarbeit für die Austrittsplanung von Menschen mit einer depressiven Erkrankung nach einer Fürsorgerischen Unterbringung

15.08.2018
Hochschule Luzern - Soziale Arbeit

Komorbidität Borderline-Persönlichkeitsstörung und Substanzabhängigkeit

Handlungsmöglichkeiten für die Professionellen der Sozialen Arbeit in Beratungsgesprächen

15.01.2021
Hochschule Luzern - Soziale Arbeit

Psychisch erkrankte Jugendliche im Massnahmenvollzug

Sozialpädagogische Arbeit im Wohnalltag unter Berücksichtigung der psychischen Störung mit dem Ziel einer förderlichen Entwicklung

15.08.2019
Hochschule Luzern - Soziale Arbeit

Kann Recovery die Lebensweltorientierte Soziale Arbeit erweitern?

Zur Integration eines disziplinfremden Handlungskonzepts in die Soziale Arbeit

15.08.2018
Hochschule Luzern - Soziale Arbeit

Burnout-Prävention auf öffentlichen Sozialdiensten

Eine salutogenetische Betrachtung

30.04.2015
Berner Fachhochschule - Soziale Arbeit

Klientinnen mit einer unipolaren Depression oder einer Angststörung in der Sozialhilfe

Herausforderungen und Empfehlungen für die Praxis

16.07.2018
Berner Fachhochschule - Soziale Arbeit

Peer-Arbeit im Kontext Sozialer Arbeit

Eine Forschung über den Einfluss ambulanter Peer-Angebote auf den Genesungsweg psychisch erkrankter Personen

15.08.2019
Hochschule Luzern - Soziale Arbeit

Menschen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung in der Sozialhilfe. Spezifische Problematiken und die Dialektisch-Behaviorale Therapie als mögliches Instrument zur Arbeit mit betroffenen Klientinnen und Klienten.

2022
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW - Hochschule für Soziale Arbeit

Stärkung der Resilienz

Lehrpersonen mit einer depressiven Episode auf dem Weg zurück in die Arbeitsfähigkeit

27.09.2021
Berner Fachhochschule - Soziale Arbeit

Tiergestützte Interventionen mit Kühen zur Förderung von Kindern mit ADHS

15.02.2019
Berner Fachhochschule - Soziale Arbeit

Eine Frage der Gerechtigkeit

Verwirklichungschancen chronisch psychisch kranker Menschen. Eine qualitative Studie aus gerechtigkeitstheoretischer Perspektive

08.2015
FHS St.Gallen, Fachbereich Soziale Arbeit

Psychische Gesundheit und Arbeitswelt: Eine Herausforderung für die Soziale Arbeit?

21.09.2016
Berner Fachhochschule - Soziale Arbeit

Evaluation Projekt «Gewaltbetroffene Mütter und Kinder stärken»

Schlussbericht

11.03.2021
Hochschule Luzern - Soziale Arbeit