Anmeldung zum Newsletter

«...und plötzlich stand mein Leben auf dem Kopf.»

Handlungsmöglichkeiten der Sozialen Arbeit in der Beratung von Partnerinnen und Partnern von Schlaganfallbetroffenen

In der Schweiz erleiden jährlich rund 16'000 Personen einen Schlaganfall. Die Folgen des Schlaganfalls zeigen sich auf biologischer, psychologischer und sozialer Ebene. Ebenfalls sind die Folgen für die Partnerschaft mannigfaltig. Der Schlaganfall stellt nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für die Partnerinnen und Partner ein einschneidendes Lebensereignis dar. Oft fühlen sich diese jedoch vom professionellen Hilfesystem kaum unterstützt. Mit der vorliegenden Bachelor-Arbeit haben die Autorinnen Lea Felber, Sonja Freudiger und Stephanie Ruckstuhl diesem Zustand entgegengewirkt. Es wird aufgezeigt, welche Unterstützungsmöglichkeiten die Soziale Arbeit in der Beratung von Partnerinnen und Partnern hat. Anhand von narrativen Interviews erzählten Partnerinnen und Partner ausführlich von ihrer Situation seit dem Schlaganfall. Die erhobenen Daten wurden anschliessend ausgewertet, dargestellt und vor dem Hintergrund der Krisenintervention, der Beratungsmethodik und der Salutogenese interpretiert. Dabei wurde deutlich, dass die Soziale Arbeit in der Unterstützung von Partnerinnen und Partnern eine zentrale Rolle einnimmt. Beispielweise, weil sie sich an ihrer Lebenswelt orientiert oder niederschwellig gestaltet werden kann. Zudem zeigte sich, dass die Soziale Arbeit Partnerinnen und Partner durch Sicherheit, Ermächtigung und in der Bewältigung unterstützen kann, um den Schlaganfall in ihre Biografie zu integrieren und sich wieder Zukunftsperspektiven zu erarbeiten. Diese und weitere Erkenntnisse wurden ausführlich beschrieben. Abschliessend enthält die Bachelor-Arbeit konkrete Empfehlungen für die Praxis.

Mehr Weniger
Lea Felber, Sonja Freudiger, Stephanie Ruckstuhl
«...und plötzlich stand mein Leben auf dem Kopf.»
Handlungsmöglichkeiten der Sozialen Arbeit in der Beratung von Partnerinnen und Partnern von Schlaganfallbetroffenen
Bachelor-Thesis
15.08.2020