Anmeldung zum Newsletter

Die Relevanz von Kultursensibilität in der Sozialen Arbeit am Beispiel von psychisch belasteten geflüchteten Personen

Das Thema Flucht erscheint in den Medien, der Politik sowie im Bereich der Sozialen Arbeit. Soziale Arbeit mit geflüchteten Personen bringt eine hohe thematische Komplexität mit sich. Zum einen sind geflüchtete Personen von psychischen Belastungen geprägt. Zum anderen haben sie kulturelle Vorstellungen und Werte, welche sie von ihrem Herkunftsland kennen und sich von jenen im Aufnahmeland unterscheiden können. Diese Faktoren können sich auf die Zusammenarbeit zwischen Sozialarbeitenden und der Klientel von psychisch belasteten geflüchteten Personen auswirken. Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, am Beispiel von psychisch belasteten geflüchteten Personen zu beantworten, wie relevant Kultursensibilität in der Sozialen Arbeit ist. Aufgrund der thematischen Vielfalt gliedert sich die Hauptfrage in Teilfragen, die konkreter auf die Themenfelder der psychischen Gesundheit, der Kulturforschung und der interkulturellen Kompetenzen Bezug nehmen. Um die Fragestellungen zu beantworten, wurde eine Literaturarbeit, ergänzt durch ein Leitfaden-Interview für die Perspektive der Praxis, erarbeitet. Die psychische Gesundheit geflüchteter Personen wird ebenso dargelegt wie mögliche Belastungen vor, während und nach der Flucht. Weiter werden der Kulturbegriff und Kulturverständnisse aufgezeigt, insbesondere auch in Bezug zur Sozialen Arbeit. Darauf aufbauend werden verschiedene Kompetenzen im Umgang mit psychisch belasteten geflüchteten Personen erörtert. Die Beantwortung der Fragestellungen zeigte auf, dass eine Sensibilisierung von Sozialarbeitenden für die verschiedenen Differenzkategorien relevant ist. Dabei ist zu berücksichtigen, dass es falsch wäre, nur auf die Kategorie Kultur zu schliessen bei psychisch belasteten geflüchteten Personen. Denn dies würde zur Reproduktion von Kulturalisierung und Diskriminierung führen.

Mehr Weniger
Lynn Darley Johnson
Die Relevanz von Kultursensibilität in der Sozialen Arbeit am Beispiel von psychisch belasteten geflüchteten Personen
Bachelor-Thesis
62 S.
30.06.2022