Anmeldung zum Newsletter

Soziale Arbeit & Social Media

Leitfaden für Institutionen und Professionelle der Sozialen Arbeit

Die Publikation zeigt den Institutionen im Sozialbereich Schweiz auf, welches Potential die neuen Medien haben, weist aber auch gebührend auf Hürden und Gefahren hin. Es kommen Menschen zu Wort, bei welchen sich Social Media und Soziale Arbeit in der täglichen Arbeit berühren: sei dies als Betroffene, als Professionelle in der Sozialen Arbeit oder im institutionellen und rechtlichen Rahmen. Dabei wird mit einer Serie von Artikeln und Interviews ein weiter Rahmen aufgespannt, der dem komplexen Thema mit seinen vielseitigen Aspekten gerecht wird. Der Leitfaden erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und die publizierten Interviews bilden die persönliche Meinung und Erfahrung der einzelnen Personen ab. Ziel der Publikation ist es, die Wichtigkeit des Themas für die Soziale Arbeit aufzuzeigen und allen Beteiligten den Anstoss zu einer direkten Auseinandersetzung mit dem Thema zu geben.

Falls Sie eine gedruckte Ausgabe der Publikation wünschen, wenden Sie sich direkt an sozialinfo.ch.

Mehr Weniger
sozialinfo.ch
Soziale Arbeit & Social Media
Leitfaden für Institutionen und Professionelle der Sozialen Arbeit
Sonstiges
59 Seiten
2013
10.26038/11284