Anmeldung zum Newsletter

Soziokultur & Klimawandel

In soziokulturellen Projekten mit partizipativer Kunst zu einem nachhaltigen Konsumverhalten animieren

Bei der vorliegenden Fachliteraturarbeit handelt es sich um die Bachelorarbeit von Seline Limacher mit dem Titel «Soziokultur & Klimawandel. In soziokulturellen Projekten mit partizipativer Kunst zu einem nachhaltigen Konsumverhalten animieren». Diese untersucht, warum der Klimawandel ein zentrales Thema der Soziokulturellen Animation (SKA) sein soll und führt dazu in eine mögliche Methode ein, um die Thematik aufzugreifen. Durch den menschengemachten Klimawandel steht die Gesellschaft vor grossen Herausforderungen. Von vielen Seiten wird ein Wandel hin zu mehr Nachhaltigkeit gefordert, wobei das Handeln aller gefragt ist. Eine entsprechende Verhaltensänderung ist ein langer Prozess. Dieser sollte professionell begleitet werden, wobei sich ein Handlungsfeld für die SKA eröffnet: Die SKA agiert zwischen System und Lebenswelt oder als Begleiterin gesellschaftlichen Wandels. Dabei ist eine denkbare Handlung, nachhaltiges Konsumverhalten zu animieren. Hierfür kann partizipative Kunst (punktuell) in ein soziokulturelles Projekt miteinbezogen werden. Eine Zusammenarbeit zwischen Kunst und SKA enthält viel Potenzial aber auch Herausforderungen, welche im Vorhinein zu klären sind. Ein Blick auf die Struktur und Praxis der Externalisierungsgesellschaft nach Stephan Lessenich zeigt ausserdem, dass Menschen den Klimawandel oft verdrängen. Um das abstrakte Phänomen fassbarer zu machen, kann einerseits Kunst Erfahrungen auf emotionaler Ebene schaffen, positive Aspekte aufzeigen und einen ersten Anstoss für Veränderung geben. Andererseits könnten Soziokulturelle Animator*innen an diesen Erfahrungen anknüpfen und den Veränderungsprozess zielgruppengerecht und ressourcenorientiert weiterbegleiten.

Mehr Weniger
Seline Limacher
Soziokultur & Klimawandel
In soziokulturellen Projekten mit partizipativer Kunst zu einem nachhaltigen Konsumverhalten animieren
Bachelor-Thesis
59 Seiten
15.01.2021
10.5281/zenodo.4605474