Anmeldung zum Newsletter

Entwicklung einer inhaltlichen Jahresarbeitsplanung für eine Stelle der Offenen Jugendarbeit

Die vorliegende Bachelor-Thesis setzt sich mit der Entwicklung einer inhaltlichen Jahresarbeitsplanung für eine Stelle der Offenen Jugendarbeit auseinander. Die erste Erkenntnis der Arbeit ist, dass Arbeits- und Aufgabenplanungen zwingend aus einer Konzeption entspringen sollen. Daher werden zu Beginn Definition, Funktion, Inhalt und Aufbau von Konzeptionen geklärt. Eine Konzeption besteht aus den Grundsätzen, Prinzipien und Leitlinien sowie aus fachlichen Wissensbeständen der Offenen Jugendarbeit. Diese Wissensbestände werden in den ersten beiden Hauptteilen der Arbeit geschildert, bevor sich der letzte Hauptteil der weiteren Entwicklung einer Jahresarbeitsplanung anhand eines Wirkungsmodells widmet. Die Ergebnisse zeigten, dass durch eine Konzeption und das Festlegen von Strukturen Leitziele und zentrale Massnahmen für die Offene Jugendarbeit definiert werden können. Aus diesen lassen sich Leistungs- und Wirkungsziele ableiten, die nach Abschluss des Betriebsjahres evaluiert werden. Die Evaluation bildet die Basis neuer Zielsetzungen für die Jahresarbeitsplanung des folgenden Jahres. So kann die stetige Weiterentwicklung der Offenen Jugendarbeit gewährleistet werden. Die Konzeptionierung und darauf aufbauende Jahresarbeitsplanungen sind demnach wichtige qualitätssichernde und -entwickelnde Instrumente für die Offene Jugendarbeit.

Mehr Weniger
Dario Plattner
Entwicklung einer inhaltlichen Jahresarbeitsplanung für eine Stelle der Offenen Jugendarbeit
Bachelor-Thesis
07.2021
10.26038/391383